Abfallkonditionierung und Entsorgung

Abfallkonditionierung und Entsorgung

Konditionierung

Für einen unserer Auftraggeber im Rhein-Main-Gebiet haben wir eine Konditionierungsanlage entwickelt, die in verschiedenen Stationen die Bearbeitung, Sortierung und Homogenisierung von radioaktiv kontaminierten, mineralischen Reststoffen ermöglicht. Die Anlage wurde in einem temporären Kontrollbereich betrieben. Mit 4-5 Mitarbeitern konnten so ca. 2.500 Fässer innerhalb von 15 Monaten bearbeitet werden. Das Ergebnis war eine erhebliche, ca. 50 % ige Reduzierung der alpha-kontaminierten mineralischen Reststoffe durch den Betrieb unserer innovativen Konditionierungsanlage. Große Teile der Anlage konnten dekontaminiert werden und stehen somit auch für neue Projekte zur Verfügung. Mit dem auf dieser Seite integrierten Film können Sie sich einen kleinen Einblick in die Arbeitsweise der von uns entwickelten Konditionierungsanlage verschaffen. Wenn Sie Fragen zur Anlage und zu ihren Einsatzmöglichkeiten haben, bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Entsorgung